HALLENBETRIEB EINGESCHRÄNKT !

Der TSV - Stuckenborstel hat seinen Hallenbetrieb für alle Sportgruppen gesperrt, bei denen ein Abstand

von 1,5m zueinander nicht gewährleistet werden kann. Zugelassen werden die Sportarten:

 

 - TT-Einzel (TT-Doppel sind noch nicht zugelassen).

 - Gruppe 60Plus (max.16 Pers.)

 - Volleyball (12 Personen + 4 passive)

 - Damenturnen (max.16 Pers.)

 - Seniorenturnen (max.16 Pers.)

 - Badminton (nur Einzel)

 

Für alle gilt: Zwischen den einzelnen Gruppen ist die Halle mind. 15 Minuten zu belüften.

In den Umkleideräumen sind, soweit möglich, Masken zu tragen.Der Raum ist gut zu belüften.

Beim Duschen sollten nicht mehr als 2 Personen gleichzeitig im Raum sein.

Getränke dürfen mitgebracht werden.  Falls Dinge gemeinsam angefasst wurden (Geräte,

Matten, Flaschen, Türgriffe etc.) sind diese mit Sakrotan-Spray zu desinfizieren.

Körperliche Begrüßungen/Verabschiedungen sind zu vermeiden. Es ist konsequent auf die Einhaltung des

Abstands nach dem Sport zu achten. Jede Gruppe muss eine Datums  bezogene Ankreuzliste

zu führen, um im Falle einer Infektion die Quelle zurückverfolgen zu können.

 

Weiterhin dürfen bis einschließlich nach den Herbstferien (19.10.) folgende Gruppen

nicht in die Halle:

 

 - Eltern-Kind-Turnen

 - Kinderturnen 2 - 6

 - Jugendturnen 7-12

 

Außenaktivitäten

Aktivitäten aller Art sind draußen an der an der frischen Luft unter Einhaltung des

Mindestabstandes (gemäß Corona Viren-Schutzverordnung) möglich.